Personen-Notsignal-Lösungen mit GSM-PNG

Lösung 9: Drahtloser Schwesternruf ISM-3000

Im Alarmfall wird ein Notsignal über den Funk-Druckknopf, den Funk-Drucktaster oder den Funk-Zugtaster ausgelöst. Dieses Signal wird über den Repeater verstärkt und an eine oder mehrere Personen (Pflegepersonal, Krankenschwester, Arzt), die ein ISM-Notsignalgerät bei sich tragen, gesendet. Abhängig davon, über welche Strecken bzw. Stockwerke das Signal übertragen werden soll, können auch mehrere Repeater eingesetzt werden. Personen, die das Notsignal auf ihrem ISM-PNG empfangen haben, können weiteres Personal zu Hilfe rufen, wenn diese ebenfalls mit ISM-Notsignalgeräten ausgestattet sind.